The WYSS Website / Die WYSS Webseiten / Na Leathanaigh WYSS
Home / Heim / Abhaile
Lern- und Übungsmaterial für Deutsch / Learning and Training Material for German and English

ZUR LÖSUNG

Demonstrativ- und Relativpronomina sowie Possessivpronomen 3.Pers.Sg./Pl.

 Ersetzen Sie die unterstrichenen Ausdrücke durch Pronomina und passen Sie, falls nötig, die Verbformen an:

1.      Mich interessiert die Meinung der Leute, die etwas von der Sacheverstehen.

2.      Kennst du meinen Kollegen Kurt und meines Kollegen KurtLehrmeister?

3.     Diejenigen, die sich nicht anstrengen, kommen selten auf einen grünenZweig.

4.       Wir machten eine Betriebsbesichtigung mit den Lehrlingen und den Eltern der Lehrlinge.

5.       Fritz und Rudolf spielen in derselben Kapelle:Fritz als Geiger, Rudolf als Klarinettist.  

6.       Ich habe das Lehrbuch zusammen mit Petra und Petras Arbeitskollegin geschrieben.  

7.       Brigitte hat in der Stadt Susanne und Susannes Freund getroffen.

8.      Die Referentin sprach über den Zustand der Sozialwerke und die Finanzierung der Sozialwerke in der Zukunft.

 

Setzen Sie die fehlenden Relativpronomina und andern Wörter ein:

09.    Auf der Tagesordnung findet sich nichts, _______________ ich mich äußern möchte.

10.         In der Sprachprüfung kann alles vorkommen, ________________ wir uns in der Grammatik befasst haben.

11.        Der Hammer,  _____________ ich mich bedient habe, ist wieder versorgt.

12.    Junge Leute, _____________ Mopeds frisiert sind, haben mit saftigen Bußen zu rechnen.

13.    Wir wollen uns _____________ annehmen, ______________ das Schicksal an härtesten getroffen hat.

14.         ______________ mich überrascht, ist das rege Interesse an diesem eher ausgefallenen Thema.

15.        Das Berner Oberland ist das Schönste,  _____________ wir gesehen haben.

Verbessern Sie wo nötig; unnötige Verbesserungen geltenals Fehler!

16.   Für was hast du dich entschieden: die BMS II oder einen Sprachkurs inEngland?

17.   Hermann Maier ist einer der erfolgreichsten Skifahrer, der je anWeltcuprennen teilgenommen hat.

18.   Welches Instrument spielst du, Klavier oder Geige?

19.   Unser Französischlehrer kennt einem auf der Straße nicht.

20.   Wir gedenken unseren Freunden in Argentinien, denen es nicht besondersgut geht.

 

                                                                                                                       © 1999 by R. WYSS